TLAXCALA تلاكسكالا Τλαξκάλα Тлакскала la red internacional de traductores por la diversidad lingüística le réseau international des traducteurs pour la diversité linguistique the international network of translators for linguistic diversity الشبكة العالمية للمترجمين من اجل التنويع اللغوي das internationale Übersetzernetzwerk für sprachliche Vielfalt a rede internacional de tradutores pela diversidade linguística la rete internazionale di traduttori per la diversità linguistica la xarxa internacional dels traductors per a la diversitat lingüística översättarnas internationella nätverk för språklig mångfald شبکه بین المللی مترجمین خواهان حفظ تنوع گویش το διεθνής δίκτυο των μεταφραστών για τη γλωσσική ποικιλία международная сеть переводчиков языкового разнообразия Aẓeḍḍa n yemsuqqlen i lmend n uṭṭuqqet n yilsawen dilsel çeşitlilik için uluslararası çevirmen ağı

 18/01/2020 Tlaxcala, the international network of translators for linguistic diversity Tlaxcala's Manifesto  
English  
 Samer Issawi سامر العيساوي  
Author /   Samer Issawi سامر العيساوي
Samer Issawi سامر العيساوي
Biographies available: English  عربي  Français  Deutsch  Español 

 


Samer Issawi سامر العيساوي

 

Der am 16. Dezember 1979 in Issawieh (im Nordwesten Jerusalems) geborene Samer Tariq Issawi ist ein Aktivist der PFLP (Volksfront zur Befreiung Palästinas). Er wurde am 15. April 2002 während der Operation „Verteidigungsschild“ in Ramallah von den israelischen Streitkräften gefangen genommen und zu 30 Jahren Haft verurteilt. Im Oktober 2011 wurde er zusammen mit 1027 palästinensischen Gefangenen anlässlich des Austausches gegen den Soldaten Gilad Schalit freigelassen, wurde aber am 7. Juli 2012 beim Dorf Himsa in der Jerusalemer Gemeinde wieder verhaftet. Seitdem sitzt er ohne Anschuldigung in Haft. Zusammen mit drei anderen palästinensischen Gefangenen hat er am 29. Juli 2012 einen Hungerstreik gestartet.
Am 7. Januar 2013 fand ein von der palästinensischen Aktivistin Hala Numan organisierter Protest zur Unterstützung von Issawi in Washington, D.C. statt.
Mahmoud Abbas, Präsident der Palästinensischen Behörde, schickte einen Brief an UN-Generalsekretär Ban Ki-moon und startete eine öffentlichkeitswirksame Kampagne am 13. Februar 2013, um auf die Haftbedingungen von Issawi und den 3 anderen hungerstreikenden Gefangenen aufmerksam zu machen, die dagegen protestieren, dass sie ohne Anklage gefangengehalten werden.





URL: http://www.facebook.com/shireenessawi

URL of this page : http://www.tlaxcala-int.org/biographie.asp?ref_aut=2896&lg_pp=de


 All Tlaxcala pages are protected under Copyleft.